Wie wir arbeiten

 

Wir bleiben für Sie dran!

 

Im Gegensatz zu vielen Arbeitsvermittlern im Jobcenter ist es uns sehr wichtig, einen engen und regelmäßigen Kontakt mit unseren Kunden, den Arbeitssuchenden, zu pflegen.

Nur so ist gewährleistet, dass Missverständnisse, falsche Informationen oder persönliche Fehleinschätzungen schnell aus dem Weg geräumt oder gar ganz vermieden werden können.

Denn nur durch Zuhören und echtes Interesse kann man Wege und Lösungen finden, die wirklich funktionieren. Und nur so lassen sich irritierende Kleinigkeiten vermeiden.

Das heißt für Sie als Bewerber, dass wir regelmäßig, wenn nötig auch mehrmals pro Woche, miteinander reden. Insbesondere nach Vorstellungen bei potentiellen Arbeitgebern ist uns daran gelegen, Ihre Eindrücke zu erfahren und alle offenen Fragen zu klären.

So finden wir Lösungen für Sie, die wirklich funktionieren – das ist unser Angebot für Sie!

Selbstverständlich ist die Vermittlung für Sie als Bewerber kostenfrei. Unsere Arbeit basiert auf der Grundlage des so genannten Vermittlungsgutscheins, den Sie bei der Agentur für Arbeit bzw. beim für Sie zuständigen Jobcenter erhalten können.

Die gesetzliche Lage bezüglich des Vermittlungsgutscheins hat sich seit 2012 völlig geändert: Jeder Arbeitssuchende kann nun einen solchen erhalten!

Sie haben Fragen dazu? Dann kontaktieren Sie uns einfach – wir freuen uns darauf, Sie bei der Arbeitssuche zu unterstützen.